Skip to main content
ExLibris
  • Subscribe by RSS
  • ExLibris Dev

    Konfiguration von Statistiknotizen

    Translatable
    Um Statistiknotizen zu konfigurieren, müssen Sie eine der folgenden Rollen innehaben:
    • Katalog-Manager
    • Katalog-Administrator
    • Bestands-Manager
    • Bestands-Administration
    Verwenden Sie die Statistiknotizenkonfiguration, um bestimmte Ecemplartdaten, die Sie mit Alma Analytics analysieren möchten, zu identifizieren. Die Exemplardaten, die Sie konfigurieren, werden im Dropdown-Listenformat auf der Registerkarte Notizen im Editor für physische Exemplare angezeigt (siehe die Tabelle Seite Editor für physische Exemplare - Registerkarte Notizen im Abschnitt Information auf Exemplar-Ebene aktualisieren für weitere Informationen).

    Grundvoraussetzungen

    Damit die Konfigurationsoptionen für Statistiknotiz 1, Statistiknotiz 2 und Statistiknotiz 3 im Abschnitt Allgemein erscheinen (Ressourcenverwaltung > Ressourcenkonfiguration > Konfigurationsmenü > Abschnitt Allgemein), muss der Kundenparameter statistics_note_controlled auf richtig eingestellt werden. Siehe Konfiguration anderer Einstellungen (Ressourcen-Verwaltung) für weitere Informationen.

    Konfiguration von Statistiknotizen für Exemplaranalysen

    Es gibt drei separate Statistikkonfigurationen (Statistiknotiz 1, Statistiknotiz 2 und Statistiknotiz 3), die Sie anpassen können. Auf diese Weise können Sie drei separate Datenelemente im Abschnitt Statistiknotizen auf der Registerkarte Editor für physische Exemplare für jedes Exemplar erfassen, das mit Alma Analytics analysiert werden kann.
    Abschnitt Editor für physische Exemplare - Statistiknotizen
    Die Schritte zur Konfiguration von Statistiknotiz 1, Statistiknotiz 2 und Statistiknotiz 3 sind für jede Konfiguration gleich. Siehe Konfigurationsvorgang unten.
    Um Statistiknotizen zu konfigurieren:
    1. Klicken Sie auf den Link Statistiknotiz 1 im Abschnitt Allgemein auf der Seite Ressourcen-Verwaltungskonfiguration (Ressourcen-Verwaltung > Ressourcenkonfiguration > Konfigurationsmenü). Die Seite Exemplar-Statistiknotiz 1 Codetabelle wird angezeigt.
    2. Geben Sie im Abschnitt Eine neue Codetabellenreihe erstellen einen Code und eine Beschreibung für jede Option ein, die Sie in der Dropdown-Liste für Statistiknotizen 1 im Editor für physische Exemplare zur Verfügung stellen möchten. Die von Ihnen eingegebene Beschreibung enthält den Text, der in der Dropdown-Liste angezeigt wird. Für jeden Code, den Sie eingeben, müssen Sie Ja oder Nein für den Standardwert angeben. Es kann nur einen Standardcode geben.
    3. Klicken Sie auf Zeile hinzufügen für jeden Code/jede Beschreibung/jeden Standardwert, den/die Sie eingeben. Die Liste der von Ihnen erstellten Optionen wird über diesem Abschnitt angezeigt.
      Eingegebene Konfigurationscodes für Statistiknotizen
    4. Wenn Sie mit der Eingabe der Codes fertig sind, klicken Sie auf Speichern.
    5. Wiederholen Sie diese Schritte für die Konfigurationsoptionen der Statistiknotiz 2 und Statistiknotiz 3.
    Informationen zu Import- und Übersetzungsoptionen finden Sie unter Codetabellen.
    • Was this article helpful?