Skip to main content
ExLibris
  • Subscribe by RSS
  • ExLibris Dev

    Das Primo Frontend auf Nur lesen setzen

    Translatable
    Dieser Abschnitt beschreibt die erforderlichen Schritte, um das Primo Frontend während eines Upgrades auf Nur lesen zu setzen. Dabei werden Funktionen verborgen, die mit dem externen System oder Benutzerdaten interagieren, wie etwa die folgenden Funktionen:
    • OPAC via Primo Bestellungen
    • Zugriff auf Mein Konto
    • Erstellen neuer Feldcodes
    • Erstellen oder Bearbeiten von Überprüfungen
    • Speichern von Suchanfragen
    • Hinzufügen von Exemplaren zum E-Shelf-Warenkorb (als authentifizierter Benutzer)
    • Bestellen von Exemplaren im Hauptmenü
    Dies kann während der Umstellung hilfreich sein, wenn Sie Ihr aktuelles ILS auf Alma umstellen.
    Um das Frontend schreibgeschützt zu machen:
    1. Erstellen Sie eine Datei mit dem Namen readonly.css und fügen Sie die folgenden Informationen hinzu:

      * Nur lesen - Attribute */

      /* Verbergen der Funktion E-Shelf */
      .EXLMyShelf,.EXLResultsList td.EXLMyShelfStar, .EXLFacetContainer div.EXLFacetActionsV2 li.EXLFacetSaveToEShelfAction, .EXLTabHeaderButtons ol.EXLTabHeaderButtonSendToList li.EXLButtonSendToMyShelf {display: none;}

      /* Verbergen der Funktion Mein Konto */
      .EXLMyAccount {display: none;}

      /* Verbergen der Möglichkeit, neue Feldcodes hinzuzufügen und Ihre Überprüfungen und Feldcodes anzuzeigen */
      .EXLTagsContainer p:first-child, .EXLReviewsContent p:first-child, div#myTags, .EXLTagsPageRecentTags, .EXLReviewsContent cite {display: none;}

      /* Verbergen der Möglichkeit, Bestellungen aufzugeben */
      .EXLTabsRibbon div li.EXLRequestTab {display:none;}
      .EXLLocationTableActions {display:none;}
      .EXLLocationTableHeaderActions {display:none;}

      /* Verbergen der Möglichkeit, Suchanfragen zu speichern */
      .EXLFacetContainer div.EXLFacetActionsV2 li.EXLFacetSaveSearchAction {display: none;}

      /* Erstellen eines schreibgeschützten Banners, der eine schreibgeschützte Nachricht oben im Frontend anzeigt */
      div.readonly {padding: 0px; margin: 0px 0px 0px 0px; font-size: 80%;
      border-bottom: 1px solid #E1E1E1; border-top: 1px solid #E1E1E1;
      background-color: #d93f3b; color: #ffffff; text-align: center;
      line-height: 36px; font-weight: bold;}

    2. Speichern Sie die Datei im Server. Wenn Sie keinen Zugang zum Server haben, verwenden Sie das Dienstprogramm File Uploader (Primo Startseite > Primo Dienstprogramme) to upload the file.
    3. Bearbeiten Sie auf der (Primo Startseite > Erweiterte Konfiguration > Alle Zuordnungstabellen > Seite Frontend-Untersystem) die CSS-Zuordnungstabelle.
    4. Fügen Sie in jeder Zuordnungsreihe readonly.css zur Liste der CSS-Dateien im Feld CSS URL hinzu. Zum Beispiel: Primo_default.3.0.css;../uploaded_files/<YOUR_VIEW>/readonly.css
    5. Speichern Sie Ihre Änderungen des Mapping Tables und klicken Sie auf Deploy.
    6. Bearbeiten Sie die statische HTML-Datei, die Sie für den Dateikopf verwenden und fügen Sie den folgenden Text hinzu:

      <script type="text/javascript">
      // Zum Hinzufügen zu Ihrer statischen HTML-Datei während der Alma-Umstellungsphase
      //<![CDATA[
      (function() {
              // Wenn Sie wollen, können Sie diese Nachricht anpassen
          var mess = 'Aufgrund eines System-Upgrades sind einige Services möglicherweise nicht verfügbar. Bitte kontaktieren Sie für weitere Informationen und Services das Bibliothekspersonal.
          
          $('body').prepend('<div class="readonly">' + mess + '</div>');
      }());

      //]]>
      </Skript>

    7. Speichern Sie die geänderte statische HTML-Datei im Server. Wenn Sie keinen Zugang zum Server haben, verwenden Sie das Dienstprogramm File Uploader (Primo Startseite > Primo Dienstprogramme) to upload the file. Im Frontend sollten Sie oben auf der Seite diese Nachricht sehen:
      readonly_output.png
    --> //doorbell.io feedback widged